Škoda 14 TR

Einer der Skoda 14 TR in Bratislava vor dem ehemaligen Bahnhof in der Nähe vom Trnavke Mýto
Einer der Skoda 14 TR in Bratislava vor dem ehemaligen Bahnhof in der Nähe vom Trnavke Mýto

Der Skoda 14Tr ist der am meisten verkaufte Obus der Welt. Mit ca. 6000 Stück besetzt er noch heute viele Städte des ex. Ostblocks wie: Almaty, Archangelsk, Bratislava, Jihlava, Ostrava, Pardubice, Simferopol, Szeged, Teplice, Tiflis, Vilnius, und Varna und noch

 

viele andere Städte. In Deutschland (damalige DDR) kam dieser Obustyp nach Potsdam und Eberswalde. Ein Obus wird dort vom Verein "DVN" gepflegt. Diese Fahrzeuge fahren mittlerweile noch in fast allen Obusstädten in Tschechien und in der Slowakei. In Bratislava werden mit 2013/14 die ersten SOR Obusse ausgeliefert, womit sukzessive die Škoda 14 Tr verkauft oder verschrottet werden. Der erste Prototyp des Škoda 14Tr wurde 1981 gebaut.

 

In Bratislava ist das älteste Fahrzeug #6207 (Baujahr 1982) welcher demnächst Museumsfahrzeug werden soll. 

 

 

Technische Daten:

 

Länge: 11,35m

Breite: 2,5m

Höhe: 3,41m (mit gesenkten Stangen)

Leergewicht: 10,4t

Leistung: 100kw

Höchstgeschwindigkeit: 65km/h

Sitz-/Stehplätze: 28/51

Innenraum eines 14Tr's
Innenraum eines 14Tr's
Ein Škoda 14 Tr in Brno (Foto: Libor Hinčica)
Ein Škoda 14 Tr in Brno (Foto: Libor Hinčica)

Škoda 15 TR

Skoda 15 TR als Fahrschulobus unterwegs (Foto: Matej Dohnal)
Skoda 15 TR als Fahrschulobus unterwegs (Foto: Matej Dohnal)

Als Gelenkversion wurde 1988 der erste Škoda 15Tr gebaut. Er kam in sämtliche Städte der damaligen Sowjetunion und in fast allen Tschechoslowakischen Städten. Ende der 1990er Jahre wurde eine modernisierte Variante gebaut die die Bezeichnung "15TrM" bekamen. Diese haben u. a. eine einteilige Front- und Heckscheibe.

 

Technische Daten:

 

Länge:              17,36 m (15 Tr)
                        17,72 m (15 TrM)

Breite:               2,5m

Höhe:                3,41m (mit angelegten Stangen)

Leistung:           2x 100kw

Leergewicht:      15900 kg (15 Tr)
                         16400 kg (15 TrM)

Sitz-/Stehplätze: 44 + 1

Vmax:                55-65km/h

Fahrerpult eines Škoda 15Tr
Fahrerpult eines Škoda 15Tr

Škoda 25 TR

Ein Škoda 25Tr in der Endstation der Linie 33 "Kuklovska"
Ein Škoda 25Tr in der Endstation der Linie 33 "Kuklovska"

Der Škoda 25Tr ist die Weiterentwicklung des Škoda 22Tr (Brno, Ústi nad Labem). In Bratislava fahren von diesem Typ 6 Fahrzeuge. Ebenso bestizt dieser Wagentyp ein Dieselmotor-Hilfsaggregat von 100kw, und einen starken Motor von 240kw. Die Karosserie stammt zum ersten mal nicht von Škoda sondern von Irisbus.

 

Technische Daten:

 

Länge: 17,9m

Breite: 2,5m

Höhe: 3,46m

Leistung: 240kw (Hilfsaggregat 100kw)

Vmax: 65km/h

Sitz-/Stehplätze: 40/92

Leergewicht: 17,7t